Fleischgerichte

Pilàfi aus Chania Zutaten

  1. 1 Kilo Lamm- oder Zickleinfleisch und ein Hähnchen
  2. 1 Weinglas Zitronensaft
  3. 5 Esslöffel Butter (Stàka-Butter)
  4. 2 Tassen Reis
  5. 6 Tassen Brühe
  6. Salz

 

Vorbereitung

Das Fleisch kochen, herausnehmen und abtropfen lassen. Die Brühe messen, in den Topf zurückgeben und mit dem Reis aufkochen lassen. Wenn der Reis halb gar ist den Zitronensaft darübergießen. Vom Herd nehmen und sofort mit der zuvor erhitzten Butter übergießen. Für jedes Glas Reis 3 Gläser Brühe zugeben. Falls die Brühe nicht reicht, dann mit Wasser ergänzen. Nach Belieben das Pilàfi mit Joghurt servieren.