Fleischgerichte

Zutaten

  1. 1 Kilo Fleisch (knochenfreies Schweine-, Kalboder Lammfleisch)
  2. 1 Glas Öl
  3. 1 Kilo längliche Auberginen
  4. 1 Kleine Tasse Weißwein
  5. 3-4 mittelgroße Tomaten
  6. 2-3 Knoblauchzehen
  7. Salz, Pfeffer
  8. 1 Stange Zimt

Vorbereitung

Die Auberginen in mittelgroße Scheiben schneiden, salzen und ruhen lassen, sodass sie den bitteren Geschmack verlieren. Abschrecken, trocknen und leicht anbraten. Das Fleisch waschen und in kleine Stücke schneiden und waschen, in Öl dünsten und mit Wein ablöschen. Die Tomaten, den Knoblauch, ein wenig Wasser, Salz, Pfeffer, den Zimt unterheben und schmoren lassen. Wenn das Essen fast gar ist, die Auberginen dazugeben und ein- oder zweimal aufkochen lassen.