Fleischgerichte

Zutaten

  1. 1 Kilo Zickleinfleisch
  2. 1 Kilo Golddisteln
  3. 1 große Zwiebel, fein gehackt
  4. 1 Tasse Olivenöl
  5. 1 Ei
  6. Saft von 2 Zitronen
  7. Salz und Pfeffer

 

Vorbereitung

Die Golddisteln 15 Minuten in gesalzenem Wasser kochen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen. 5 Tassen von der Brühe behalten, um sie für das Kochen des Essens zu verwenden.
Die Zwiebel im Olivenöl leicht dünsten. Das Fleisch in Stücken schneiden, dazugeben und von allen Seiten anbräunen. Danach 1 Tasse Brühe darübergießen und 8 Minuten köcheln lassen. Die Golddisteln und die restliche Brühe hineingeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ungefähr 45 Minuten garen.
Das Essen mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Topf schüttelnd rühren.
Den Topf vom Herd nehmen und die Avgolèmono Soße zubereiten. Zunächst das Eiweiß 2 Minuten schlagen. Anschließend das Eigelb unterschlagen und die Mischung für noch einige Minuten verarbeiten. Den Zitronensaft unterschlagen. Nach und nach in sehr kleinen Mengen ein bisschen Schmorflüssigkeit einlaufen lassen. Allmählich in den Topf schütten, diesen leicht schütteln, das Essen zugedeckt 10 Minuten ruhen lassen und servieren.